Tag Archives: Hessen

stadtführung wiesbaden

Anregende Stadtführung in Wiesbaden am Wochenende

Das lange Osterwochenende steht vor der Tür und lockt mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Am Ostersamstag bieten sich in Wiesbaden zwei Stadtführungen an, um die freien Frühlingstage für einen gemeinschaftlichen Spaziergang zu nutzen – mit anregender kultureller Unterhaltung.

Hessens Landeshauptstadt hat viel zu bieten, denn sie verfügt über eine lange Historie und dementsprechend beeindruckende Bauten. Von zahlreichen berühmten Persönlichkeiten, die in Wiesbaden lebten und wirkten, gibt es überdies viel zu erzählen. Geführte Stadtrundgänge bieten in Wiesbaden am Wochenende eine kostengünstige und gesellige Möglichkeit, die Stadt aktiv zu erleben. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Dippemess Frankfurt

Die Dippemess in Frankfurt: Am Wochenende geht’s wieder los!

Die Dippemess in Frankfurt blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits im 14. Jahrhundert ist ihre Vorgängerin, die Mainmesse (auf Frankfurterisch „Maamess“) schriftlich belegt. Nur dass sie damals noch auf dem Römerberg stattfand und mit dem heutigen Jahrmarkt nicht viel gemein hatte. Der Name Dippemess in Frankfurt beinhaltet den ursprünglichen Zweck: Es ging darum, „Dippe“, also Töpfe, und andere Haushaltswaren in Frankfurt zu verkaufen. Ähnliche Märkte gab es in der ganzen Region. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Hessenpark Taunus

Der Hessenpark im Taunus feiert Jubiläum mit vielen Events

Das Freilichtmuseum Hessenpark feiert 40-jähriges Bestehen mit einer Reihe von Events, die sich über das ganze Jahr verteilen. Warum also nicht das schöne Frühlingswetter genießen und wieder mal einen Tagesausflug in den Hessenpark planen?! An diesem Wochenende stehen gleich mehrere interessante Veranstaltungen an.

Hausbesuch im Hessenpark und Erzählcafé am Samstag, 5. April, von 13:30 bis 15 Uhr

Am Samstag startet eine neue Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Hausbesuche“. Hessische Gemeinden, die mit einem oder mehreren historischen Gebäuden im Freilichtmuseum vertreten sind, werden zu Gast sein. Im Rahmen eines „Erzählcafés“ berichten die Anwohner vor Ort über die Geschichte der Bauten und erzählen Anekdoten und Wissenswertes aus ihrer Dorfgeschichte. Den Auftakt der unterhaltsamen und informativen Reihe macht die Gemeinde Dautphetal, die ihre Gebäude Wohnhaus und Stall Bamberger, Haus Heck aus Friedensdorf und Scheune aus Damshausen besucht. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Luminale Frankfurt 2014

Luminale verwandelt Frankfurt in die Stadt des Lichts

Am 30. März startet die siebte Luminale in Frankfurt. Die Biennale der Lichtkultur, die bis zum 4. April spektakuläre Lichtinszenierungen in  den städtischen Raum bringt, umrahmt die parallel stattfindende Architekturmesse Light + Building. Etwa 180 Projekte gibt es in der Mainmetropole bis ins benachbarte Offenbach zu bewundern. Offiziell eröffnet wird die Luminale in Frankfurt am Sonntag um 20 Uhr auf dem Börsenplatz vor der Industrie- und Handelskammer. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Grüne Börse Palmengarten Frankfurt

Grüne Börse im Palmengarten Frankfurt

Der im Jahr 1871 von Bürgern geschaffene Palmengarten im Frankfurter Westend ist eigentlich immer einen Besuch wert: Pflanzen aus aller Welt – insgesamt 13.000 subtropische und tropische Arten – gibt es zu bewundern. Außerdem wird regelmäßig zu kulturellen Veranstaltungen geladen. An diesem Wochenende aber, vom 21. bis 23. März, erwartet die Besucher ein ganz besonderes Highlight: die erste Grüne Börse im Palmengarten Frankfurt! Die Öffnungszeiten sind täglich von 9 bis 18 Uhr. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Musikmesse Frankfurt am Main

Wochenendtipp Musikmesse Frankfurt – die wichtigste Musikmesse der Welt

Wer Musik macht oder mag, der kommt am Wochenende nicht an Frankfurt am Main vorbei. Schließlich ist die Musikmesse Frankfurt weltweit die größte Messe dieser Art. Zwar dauert sie insgesamt vier Tage (12.3. bis 15.3.), aber die Öffentlichkeit hat nur an eineinhalb Tagen Zutritt, nämlich am Freitag und am Samstag. Und die Musikmesse Frankfurt lohnt sich wirklich! Weit mehr als 1.000 Hersteller von Musikinstrumenten, Noten und Zubehör präsentieren ihre neuesten Innovationen, die der Gast zum Teil auch gerne ausprobieren kann. Dementsprechend laut und vielfältig ist die Geräuschkulisse auf der Musikmesse Frankfurt. Am lautesten scheinen lustigerweise immer die zu sein, die nicht so sehr von der Muse geküsst sind. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Schandmaul im Schlachthof Wiesbaden

Schandmaul im Schlachthof Wiesbaden

Obwohl sogenannte Mittelalter-Musik jenseits des Mainstreams stattfindet, können sich einschlägige Bands nicht nur über eine treue Fanbasis freuen, sondern auch beachtliche kommerzielle Erfolge verbuchen. Neben „klassischen“ Bandinstrumenten holen am morgigen Freitag die populären Szenelieblinge Schandmaul auch Schalmei, Laute, Dudelsack und Co. aus dem Fundus, um das Publikum mit Mittelalter-Folk-Rock in eine andere Zeit zu entführen. Als Vorgruppe werden Die Kammer auf das Spectaculum mit Schandmaul einstimmen. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)