Tag Archives: bouldern

boulderhalle pfungstadt

Lust auf Bouldern? Dann ab in die neue Pfungstädter Kletterhalle!

Die alte Tennishalle im Pfungstädter Gewerbegebiet, an der Gottlieb-Daimler-Straße 6, wurde in den letzten Monaten zu einer großzügigen Kletterhalle umgebaut und öffnet am 24. Mai 2014 zum ersten Mal ihre Pforten. Schreiner Tim Heckmann wird die Kletterhalle, das sogenannte „Studio Bloc“, zusammen mit Robert Heinrich – einem international tätigen Routenschrauber – betreiben. Heinrich, der bereits die Parcours für die Boulder-Weltmeisterschaft in München geschraubt hat, entwarf die Form der Kletterwände ebenso wie die Routen. Das Konzept der Kletterhalle ist, jede Woche neue Parcours auszuarbeiten – damit ist bei den Kletterern für jede Menge Abwechslung gesorgt. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
bouldern

Bouldern – der neue Klettersport für Tüftler

Bouldern ist ein neuer Trendsport für Kletterer, die die besondere Herausforderung suchen. Beim Bouldern kommt es nicht auf die Höhe des zu erklimmenden Ziels an, sondern auf die Bewältigung von Hindernissen auf kurzen Strecken. Immer mehr Kletterhallen auch in Frankfurt bieten spezielle Kletterwände zum Bouldern an.

Bouldern – Sportklettern für Strategen

Nicht die Kraft ist die entscheidende Herausforderung beim neuen Trend-Klettersport, sondern strategisches Denken. Beim Bouldern werden auf einer Höhe von ungefähr zwei bis drei Metern Hindernisse an eine Kletterwand (indoor) oder Felswand (outdoor) angebracht, die es ohne vorherige Übung zu überwinden gilt. Man klettert ohne Seil und Klettergurt, da sich die Kletterhöhe immer im sicheren Absprungbereich befindet. Konzentration und Kreativität sind bei diesem Sport gefragt. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)