In der Freizeit einfach mal abheben

Freizeit-Hobbys Fallschirmspringen Wer nach dem Adrenalinkick in schwindelnder Höhe sucht oder die Welt aus einem anderen Blickwinkel betrachten möchte, dem bieten sich heutzutage zahlreiche Möglichkeiten. So kann man sich unter anderem für sportliche Aktivitäten wie Fallschirmspringen, Segelfliegen oder Paragleiten entscheiden. Möchte man hingegen nicht selbst aktiv werden, sondern vor allem den Blick aus der Vogelperspektive genießen, sind Ballonfahrten sowie Rundflüge mit dem Hubschrauber oder Zeppelin eine beliebte Alternative. Für welche Variante man sich auch entscheidet, aufgrund der großen Nachfrage gibt es in Deutschland in diesem Bereich ein vielseitiges Angebot und eine Menge Anbieter.

Für entspannte Gemüter: Ballonfahrten und Rundflüge mit dem Luftschiff

Ein führendes Unternehmen in diesem Segment ist Skytravel24. Der Luftsport-Spezialist aus dem hessischen Walluf bietet seit 20 Jahren Fallschirmsprünge, Schnupperflüge im Helikopter und diverse andere Unternehmungen in der Luft an. Jeder findet bei der renommierten Luftsportagentur einige attraktive Angebote. So kann man beispielsweise in einer Antonov AN-S die Frankfurter Skyline von oben bestaunen oder einen atemberaubenden Ausblick auf Köln und Umgebung genießen. Dabei stehen dem potenziellen Ballonfahrer bundesweit mehr als 400 Startplätze zur Auswahl. Ein weiteres Highlight aus dem vielseitigen Portfolio dieses Anbieters sind Rundflüge mit dem legendären Roten Baron.

Adrenalinrausch gewünscht?

Wenn es darum geht, hobbymäßig in die Luft zu gehen, entscheiden sich Sportbegeisterte, die auf einen Adrenalinrausch aus sind, häufig fürs Fallschirmspringen. Der sogenannte Tandemsprung, bei dem Anfänger mit einem erfahrenen Tandempiloten den freien Fall erleben können, ist eine optimale Möglichkeit, um in den Sport reinzuschnuppern. Schon für knapp 200 Euro kann man sich diesen Traum vom Fliegen erfüllen und feststellen, ob das auch als regelmäßiger Zeitvertreib infrage kommt. Für einen Tandem-Fallschirmsprung stehen unter skytravel24.de deutschlandweit rund 40 Orte zur Verfügung.

Ein weiterer actionreicher Luftsport, der sich großer Beliebtheit erfreut und im Gebirge besonders gut ausüben lässt, ist das Paragleiten. Vor allem im Alpenraum gibt es diverse Outdoorsport-Agenturen, die Paragliding anbieten. Dabei hebt man meist von einem Hang aus ab, um mit dem Gleitschirm in Höhen von 1.000 Metern und mehr frei wie ein Vogel durch die Lüfte zu gleiten.

Mit Luftsportarten einen Kindheitstraum erfüllen

Ganz gleich, ob man nach einer neuen Beschäftigung sucht oder einfach mal etwas Außergewöhnliches erleben möchte: Für alle, die schon seit Kindertagen vom Fliegen träumen, sind Luftsportarten eine ausgezeichnete Wahl!

Social Sharing powered by flodjiShare
In der Freizeit einfach mal abheben, 1.5 out of 10 based on 2 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.