Kategorie:

Urlaub

strände mallorca strände

Strände auf Mallorca – wer hat Lust auf Sonne, Sand und Meer?

In Deutschland kommt der Frühling so langsam in Schwung, von Badewetter sind wir hier aber leider noch weit entfernt. Wenn man sich nicht gedulden kann, muss man in die Ferne schweifen. Mallorca bietet sich als nahes Urlaubsziel an, und die Strände auf Mallorca sind traumhaft. Lediglich zwei Stunden Flugzeit trennen uns vom Strandgenuss. Mallorca bietet Strandvergnügen für jeden Geschmack – sowohl lange Sandstrände als auch verschwiegene Buchten. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
bodensee sehenswürdigkeiten

Die Insel Mainau: eine der buntesten Sehenswürdigkeiten am Bodensee

Die Insel Mainau ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten am Bodensee. Zwar ist sie nur die drittgrößte Insel im See, hinter den Inseln Reichenau und Lindau, aber sie weiß mit anderen Qualitäten zu überzeugen. Die Insel Mainau ist nämlich auch bekannt als die „Blumeninsel“. Die Vielfalt der Vegetation, die das Klima des Bodensees ermöglicht, macht die Insel Mainau zu einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten am Bodensee, auch wenn die Besucherzahlen in den letzten Jahren etwas nachgelassen haben. Hinzu kommt der interessante geschichtliche Hintergrund. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Yosemite National Park USA

Freizeitaktivitäten im Yosemite National Park

Der Yosemite National Park im zentralen Hochgebirge Sierra Nevada in Kalifornien bietet jeder Altersgruppe eine Fülle an Aktivitäten und Sightseeing-Touren. Von gemütlichen Abendspaziergängen über Kinderprogramme bis zu Skiabfahrten und Klettertouren – hier wir jedem etwas geboten.

Der Yosemite National Park – ein lohnender Abstecher

Wer eine Amerika-Tour oder eine Kalifornien-Rundreise plant, sollte unbedingt einen Abstecher in den Yosemite National Park machen. Der beliebte Nationalpark liegt ungefähr vier Autostunden von San Francisco entfernt – und diese Fahrt lohnt in jedem Fall. Als Kontrast zur quirligen Stadt „Frisco“ bietet der Park nicht nur atemberaubende Naturerlebnisse, sondern eine Vielzahl an Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
London Sehenswürdigkeiten

Trip nach London: Sehenswürdigkeiten en masse

An einem mangelt es London nicht: an Sehenswürdigkeiten. Die britische Hauptstadt ist deswegen immer eine Reise wert! Was in London an Sehenswürdigkeiten auch wirklich sehenswert ist? Die Frage ist womöglich falsch gestellt, es müsste eher heißen: Was ist in London nicht sehenswürdig?

Eines ist klar: Ein Besuch in London, der den Sehenswürdigkeiten gilt, kommt ganz sicher nicht ohne den Buckingham Palace aus. Schließlich möchte man ja gerne wissen, wie „Lisbeth“ so wohnt. Außerdem gehört es noch immer zum klassisch-touristischen Amüsement, die Scots Guards, also die mit versteinerten Mienen vor dem Buckingham Palace stehenden Wachen, zum Lachen zu bringen. Dem ein oder anderen soll das bereits geglückt sein. Wem das zu albern oder respektlos ist, der schaut sich vielleicht einfach nur die Wachablösung an, die in London zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten gehört. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Wandern Sächsische Schweiz

Wandern in der Sächsischen Schweiz

Wer Lust auf Wandern hat, dem bietet die Sächsische Schweiz eine Fülle an Möglichkeiten. Die Sächsische Schweiz gehört zu den bevorzugten Wanderregionen Deutschlands. Herrliche Natur, einmalige Naturparks und ausgewiesene Wanderrouten laden zu einem unvergesslichen Wanderurlaub ein.

Wanderspaß für jede Alterstufe und jeden Anspruch

Die Sächsische Schweiz ist eine Region im Bundesland Sachsen. Sie liegt im östlichen Teil des Elbsandsteingebirges, das sich über die Grenze Tschechiens erstreckt und dort als Böhmische Schweiz bezeichnet wird. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Tulpenblüte in Holland

Warum die Tulpenblüte in Holland mehr als eine Reise wert ist

Die Tulpe ist ebenso ein Sinnbild für Holland wie Gouda, Windmühlen oder Königin Beatrix. Und da der Frühling gerade bei uns Einzug hält, schauen wir uns die Tulpenblüte in Holland einmal etwas genauer an. Und erzählen, warum es sich absolut lohnt, die Tulpenblüte in Holland einmal „live“ zu erleben

Allgemeines über die Tulpenblüte in Holland

Erst einmal die Fakten zur Tulpe: Sie gehört zu den Liliengewächsen, und weltweit gibt es unzählige verschiedene Arten. Die Tulpe wächst nicht nur in Europa, sondern auch in Nordafrika, Mittel- und Zentralasien. Aber am bekanntesten sind die Tulpen aus Holland, die Niederlande sind der weltweit größte Tulpenproduzent. Bereits gegen Ende des 16. Jahrhunderts wurde Holland zu einem bedeutenden Zentrum der Tulpenzucht. Es entstanden unzählige Sorten, und Tulpen wurden sogar zu einem Spekulationsobjekt an der Börse, was in die so genannte Tulipomanie mündete: Eine Spekulationsblase, während derer die Tulpenpreise rasant stiegen und sich erst nach dem Börsenkrach von 1637 wieder normalisierten. Heute ist Holland immer noch unübertroffenes Tulpenland Nummer 1. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Osterferien Reisetipps

Reisetipps für die Osterferien: Strandwandern an der Nordsee oder Kultur-Städtetrip in den Süden?

Wohin in den Osterferien? In Deutschland bieten sich für den Osterurlaub ein paar entspannte Tage an der Nordsee an – perfekt geeignet, um mit der ganzen Familie draußen aktiv zu sein, vom erholsamen Meeresklima zu profitieren und buchstäblich mal so richtig durchzuatmen.

Norderney – autofreie Insel mit wunderbarer Dünenlandschaft

Mit der Fähre geht es ab Norddeich-Mole in 55 Minuten nach Norderney, auf der es zahlreiche Mietangebote für private Ferienwohnungen und Appartements gibt. Ein kilometerlanger Sandstrand mit naturbelassener Dünenlandschaft und angrenzendem Naturschutzgebiet ermöglichen wunderbare Strandwanderungen und Fahrradtouren quer über die Insel. Auch eine professionell geführte Wattwanderung ist für Groß und Klein ein interessantes Erlebnis. Osterferien-Reisetipps für Norderney Stadt: Der einzige Ort der Insel bietet ausreichend Freizeitmöglichkeiten – auch für Schlechtwettertage. So können beispielsweise im Badehaus Norderney Meerwasser in unterschiedlichen Becken, ein beheiztes Außenbecken (mit 34 Grad) sowie ein umfassendes Wellness-Angebot genossen werden. Und wer im Osterurlaub den Tag gerne bei einem Glas Rotwein mit Blick aufs Meer und den Sonnenuntergang ausklingen lässt, der ist in der angesagten Milchbar (direkt an der Strandpromenade) bestens aufgehoben. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)