Berlin Tropical Island – Tropenurlaub mitten in Deutschland

berlin tropical islands

Berlin Tropical Island ist ein tropischer Freizeitpark in Halbe, circa 60 Kilometer südlich von Berlin. Er befindet sich in der ehemaligen Cargolifter-Luftschiffhalle, die als größte freitragende Halle der Welt gilt. Die Halle ist 360 Meter lang, 210 Meter breit und 107 Meter hoch. Das Tropical Islands Berlin eröffnete 2004 und fasst täglich bis zu 6.000 Besucher. Dieser besondere Freizeitpark bietet eine 26 Grad warme, tropische Umgebung mit etwa 64 Prozent Luftfeuchtigkeit. Im größten Indoor-Regenwald der Welt mit Strand und tropischen Pflanzen kann man sich in Pools, Bars und Restaurants vergnügen.

Im Tropical Islands Berlin wird einiges geboten

Das Berlin Tropical Island trumpft mit so manchem Superlativ auf. Es gibt ein Tropendorf mit originalgetreuen Nachbauten aus Thailand, Borneo und Bali. Der Regenwald besteht aus 50.000 teilweise seltenen Pflanzen. Sogar Schildkröten, Fasane, Pfaue und Aras tummeln sich im Regenwald. Die Bali-Lagune hat eine Wasserfläche von 1.200 Quadratkilometer, eine Wassertemperatur von 32 Grad, Fontänen, Wasserfälle und Whirlpools. Der Südsee genannte, 140 Meter lange Pool ist eine Nachbildung des Atollbeckens und hat eine Wassertemperatur von 28 Grad. Deutschlands größter Rutschturm und ein Kinderbecken machen das Berlin Tropical Island auch für Kinder und Familien interessant. Außerdem gibt es Europas größte tropische Saunalandschaft mit Fitnessstudio und Übernachtungszonen mit Zelten und Zimmern. Zum Unterhaltungsprogramm gehören kleinere Tagesshows und eine große Abendshow. In mehreren Bars und Restaurants wird rund um die Uhr für das leibliche Wohl gesorgt.

Tropical Island Öffnungszeiten

Das Berlin Tropical Islands hat das ganze Jahr über 24 Stunden am Tag geöffnet. Für das Übernachten in Tropical Island wird ab drei Uhr morgens aber ein Aufpreis fällig, sofern man kein Zimmer oder Zelt gebucht hat.

Tropical Island Preise

Der Eintrittspreis wird am Eingang bezahlt und man erhält ein Chiparmband, mit dem alle weiteren Ausgaben im Berlin Tropical Island wie Speisen, Getränke oder Souvenirs bargeldlos bezahlen kann. Die zusätzlichen Ausgaben werden dann beim Check-out bezahlt. Für die Tropical Island Preise ist zu beachten, dass es zwei Themenbereiche gibt. Man zahlt entweder für die tropische Erlebnis-Landschaft oder für die Sauna-Landschaft. Wechselt man die Landschaften, muss man einen Aufpreis berappen. Ein Kombiticket für beide Landschaften ist entsprechend günstiger.

Die Preise sind für beide Bereiche gleich: Ein Erwachsener zahlt jeweils 36 Euro, ein Kind von sechs bis 14 Jahren 28,50 Euro. Kinder bis fünf Jahre sind frei, der ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Senioren ab 65 und Menschen mit Behindertenausweis beträgt 31 Euro. Das Kombiticket bekommt ein Erwachsener für 42 Euro, ein Kind für 28,50 Euro. Der ermäßigte Preis beträgt 38,50 Euro. Wechselt man ohne Kombiticket zwischen den Landschaften, muss man einen Zuschlag von zwölf Euro bezahlen. Man sollte sich also vorweg Gedanken machen, wie man den Tag im Berlin Tropical Island verbringen will. Der geringe Mehrpreis für das Kombiticket kann sich lohnen. Bleibt man länger als drei Uhr morgens im Resort, gibt es einen Nachtzuschlag von 19,50 Euro, wenn man keine Übernachtung gebucht hat. Weitere Zusatzleistungen sind die Abendshows: Erwachsene zahlen 15 Euro, Kinder zehn Euro. Der Parkplatz und die Garderobenschränke sind kostenfrei.

Tropical Island Preise – besondere Angebote

Wenn zwei Erwachsene und ein Kind Eintritt bezahlen, sind drei weitere Kinder kostenlos dabei. Außerdem haben Geburtstagskinder jeden Alters im Berlin Tropical Island freien Eintritt. Jahreskarten gibt es für Kinder für 99 Euro, für Erwachsene kostet eine Jahreskarte je nach Landschaft zwischen 199 und 299 Euro.

Tropical Island Preise für eine Übernachtung

Die Preise variieren je nachdem, ob man ein Zelt, ein Zimmer oder eine Lodge bucht. Auch gibt es innerhalb der drei Übernachtungsmöglichkeiten noch preisliche Abstufungen. Mit 200 Euro für zwei Personen muss man mindestens rechnen, die Zelte sind etwas günstiger. Außerhalb des Tropical Islands Berlin gibt es außerdem noch zum Resort gehörende Ferienhäuser, die sich bei einem längeren Aufenthalt anbieten. Eine Woche kostet für die ganze Familie ungefähr 1.000 Euro. Der Eintritt in die tropische Erlebnis-Welt von Berlin Tropical Island ist pro gebuchten Tag inklusive.

Bildquelle: flickr.com – © by bagalute

Social Sharing powered by flodjiShare
The following two tabs change content below.
Laura
Freizeit und Hobbys nehmen einen hohen Stellenwert für mich ein. Ich unternehme sehr viel in meiner Freizeit, probiere Neues aus und möchte diese Erfahrungen gern mit euch teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.